Unser Engagement für die Region

Wir zeigen Verantwortung

Als kommunales Unternehmen fühlen wir uns für die Bürgerinnen und Bürger in der Region verantwortlich. Das ist einer der großen Unterschiede zu konzerngebundenen Versorgern, die maßgeblich ihren Anteilseignern verantwortlich sind.

 

Nach einem Ranking der Zeitschrift „Wirtschaftswoche“ zählen wir sogar zu den wertvollsten Arbeitgebern für das Gemeinwohl in der Region.

 

Im Rahmen unserer Aktivitäten unterstützen wir Schulen, Vereine und das kulturelle Leben der Stadt. Dazu zählen beispielsweise unsere Unterstützung für das Projekt Schülersegeln, für die jährliche Ruderregatta SH-Netz Cup, das jährliche Drachenbootrennen im Aquacity Hallenbad, das Entenrennen, die Stadtwerke Eisbahn, das jährliche Benefizkonzert in der Adventszeit und vieles, vieles mehr.

 

Nicht nur die Versorgung unserer Kunden verbindet uns mit dem Element Wasser. Wir möchten den Menschen in der Region, die uns als Kunden ihr Vertrauen schenken, im Rahmen unseres sozialen Engagements etwas zurückgeben. Deswegen unterstützen die Stadtwerke Rendsburg das Projekt Schülersegeln in Schleswig-Holstein. Das Schülersegelboot „team acht“ ermöglicht Anfängern eine bestmögliche sowie sichere Segelausbildung. 

Bei der Ruderregatta des SH-Netz Cups handelt es sich um das bedeutendste internationale Binnenland-Rennen in ganz Norddeutschland. Zu den Sponsoren dieses seit 2001 auf dem Nord-Ostsee-Kanal stattfindenden sportlichen Ereignisses zählen auch die Stadtwerke Rendsburg. Das Video zeigt faszinierende Eindrücke, die das Spitzenteam aus den USA beim Cup 2014 selbst gefilmt hat.